Im Rahmen eines Schulpraktikums veranstalteten unsere beiden Praktikanten der Anna-Freud-Schule am Freitag, den 23.08.2016, ein internes Tischtennistunier, bei dem Mitarbeiter und Bewohner den besten Tischtennisspieler im Haus ermittelten. In vielen spannenden Duellen entscheideten nicht selten wenige Punkte. So endete ein Halbfinale sogar 32:30 (offiziell wurde bis 21 Punkte gespielt). Trotz allem sportlichen Ehrgeiz war es vor allem der Spaß, der an diesem Nachmittag im Vordergrund stand.

Vielen Dank an unsere Praktikanten für diesen tollen Nachmittag!